Dekoration

Eine feierlich geschmückte Tafel lässt auch für ihre Gäste das Fest unvergesslich werden.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Tischgestecke oder Dekoration zu gestalten. Einige Brautpaare nehmen Gestecke, die farblich zum Brautstrauß passen, andere richten sich nach der Farbe des Porzellans und der Tischdecke. Aber es muss nicht unbedingt farblich passen, auch Kontraste können sehr wirkungsvoll sein. So bilden im Sommer die Farben gelb, orange und rot eine perfekte Kombination, im Winter wären gold, blau und ein warmes braun ideal. Klassisch sind Gestecke, aber auch hohe Glasvasen mit nur einer leuchtend roten Calla oder kleine Glasröhrchen mit einer einzigen Blüte sind sehr effektiv.

Bei den Kerzen einer Tischdekoration für die Hochzeit gelten die gleichen Regeln wie für den Blumenschmuck: Weniger ist immer mehr. Auf dem Tisch verteilte Windlichter sind oft effektiver als hohe wuchtige Silberleuchter.
Wir helfen Ihnen gern und versuchen je nach dem Budget eine optimal abgestimmte Dekoration für Ihre Hochzeitstafel zu gestalten.

Foto: Nicky Hellfritzsch – freshshots.de

 

 

 

 

 

Eine Auswahl unserer Referenzen finden Sie hier:

 

Comments Closed